Wayne Chico Pittman

Wayne Chico Pittman, HP Psychotherapie, Hypnotherapeut
Wayne Chico Pittman, HP Psychotherapie, Hypnotherapeut

Wayne Chico Pittman ist Inhaber und für das Hypnoseinstitut Vital B. Well als Hypnotiseur tätig. Der diplomierte Betriebswirt hat eine Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie. Gemäß seiner Philosophie „Es gibt viele Krankheiten, aber nur eine Gesundheit“ (Zitat: Ludwig Börne), möchte er anderen Menschen dabei helfen, ihre Blockaden zu lösen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Mit der Hypnotherapie deckt Pittman die ganze Bandbreite von Themenbereichen ab. Seine Spezialthemen sind Sporthypnose und Hypnose für Führungskräfte. Aufgrund seiner Ausbildung als Heilpraktiker Psychotherapie kann er zusätzlich im therapeutischen Bereich arbeiten. Darüber hinaus verfügt er über Zusatzqualifikationen auf den Gebieten Kognitiver Verhaltenstherapie (nach Ellis, Beck, Meichenbaum), EMDR – Traumatherapie
(Eye Movement Desensitization and Reprocessing / Augenbewegungs-Desensibilisierung und Wiederaufarbeitung), „Gesprächstherapie nach Rogers“, „Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg“, „Systematische Desensibilisierung nach Wolpe“ sowie „Notfallpsychologie und Traumabewältigung“. Dies wird unter anderem zum Angstabbau eingesetzt. Dabei werden die angstauslösenden Situationen oder Reize hinsichtlich des Ausmaßes der Angst gewichtet. Danach wird eine Angsthierarchie erstellt und durch aktive Hypnose angegangen.

Schwerpunkte sind:

  • CISM (Critical Incident Stress Management) nach Everly und Mitchell.
  • Stress und Stressreaktionen in Notfallsituationen.
  • Das Erleben in akuten Notfällen.
  • Verlauf einer Traumatisierung
  • Interpretation des Ereignisses und seine Konsequenzen.
  • Hilfe nach einem Trauma.
  • Kommunikationstechniken in Krisensituationen.
  • Kriseninterventionsmaßnahmen nach CISM.
  • Traumatherapie
  • Notfallpsychologie

Zudem ist er Kursleiter für Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jacobson. Dieses Verfahren trägt dazu bei, das Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung wieder herzustellen. Auf diese Weise wird dem Entstehen eines Burnout-Syndroms langfristig vorgebeugt. Weitere Anwendungsgebiete sind zum Beispiel bei Ängsten und Depressionen, Schlafstörungen, psychosomatischen Störungen, Kopfschmerzen und Migräne, sowie bei medizinischer Indikation.

Früher arbeitete Wayne Chico Pittman für diverse internationale und nationale TV Produzenten/Sender und war lange im Sportbereich tätig. Seine Hobbies sind Sport, insbesondere das Fallschirmspringen. Derzeit erwirbt er die private Pilotenlizenz (PPL-A). Diese Erfahrungen und das damit verbundene Wissen wird er zukünftig auch bei Patienten einsetzen können, die unter Flugangst leiden.
Er spricht Deutsch, Englisch und Französisch.

Wayne Chico Pittman ist Mitglied im
Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.