Hypnose

Hypnose bei Vital B. Well, hier mit Markus Schuster, HP Psychotherapie, Hypnotherapie
Hypnose bei Vital B. Well, hier mit Markus Schuster, HP Psychotherapie, Hypnotherapie

Hypno kommt aus dem Griechischen und bedeutet Schlaf. Dennoch ist Hypnose kein Schlaf, sondern ein Zustand zwischen Wachzustand und Schlaf. Also den Moment bevor Sie einschlafen, aber dennoch wach sind.

Hypnose ist seit 2006 wissenschaftlich anerkannt und die Wirkung durch wissenschaftliche Studien nachgewiesen.

Wenn Sie morgens erwachen und „wie in Trance“ alltägliche Bewegungsabläufe vollziehen z.B. ins Badezimmer gehen, den Kaffee aufsetzen ohne darüber nachzudenken was und wie Sie etwas gerade angehen.

„Wie in Trance“ Auto fahren, Verkehrszeichen unbewusst sehen, Gegenverkehr nicht bewusst wahrnehmen, Kupplung treten, bremsen etc. mit den Gedanken schweifen.
Diesen Zustand erreichen wir bei Ihnen durch bestimmte Techniken und haben somit die Möglichkeit, positive Suggestionen ins Unterbewusstsein zu implementieren.

Hypnose oder auch hypnotische Trance ist eine Form der Tiefenentspannung bei wachem Bewusstseinszustand.

Durch die hypnotische Trance wird das Bewusstsein mit wenig aufmerksamkeitsfordernden Tätigkeiten beschäftigt, um das Bewusstsein, welches für Kritik zuständig ist, zu umgehen und schrittweise die Kritikfähigkeit des Bewusstseins auszuschalten.
Dadurch erhält der Hypnotisierte (Klient) (zusammen mit dem Hypnotiseur) Zugang zum Unterbewusstsein.

Durch diesen Zugang wird es ermöglicht, die emotionalen Ursachen einer Erkrankung (Störung) zu erkennen und zu behandeln.
Schlechte Angewohnheiten, angelernte (lerntheoretische) Ängste oder Zwänge, verdrängte Erlebnisse als Ursachen dieser Angewohnheiten und Ängste können aufgearbeitet und zum Guten hin „neu programmiert“ werden.

Hypnosebehandlungen helfen beispielsweise bei:

  • Burnout
  • Gewichtsreduktion
  • Prüfungsangst und Konzentrationsproblemen
  • Depression
  • Ängsten und Phobien
  • Schlafstörungen
  • Zwängen
  • Rauchentwöhnung


Erfahrungsberichte

  • I.S. aus Augsburg: Abnehmen mit Hypnose klang für mich wie ein Märchen, aber zugleich auch wie ein Traum. Ich hatte bereits alles an Diäten ausprobiert und nichts half langfristig.
    Als letztes Jahr ein Flyer von Vital B. Well im Briefkasten lag, dachte ich mir: probier’s doch einfach mal aus. Mein Freund unterstützte mich dabei mit einem entsprechenden Hypnose-Gutschein.
    Gleich bei der ersten Sitzung konnte mich Hr. Pittman mit seiner netten, vertrauensvollen und kompetenten Art überzeugen. So hatte ich keinerlei Schwierigkeiten, mich in der Hypnose fallen zu lassen und mich wohlzufühlen.
    Mit Hilfe von Hypnose gelang es mir in drei Monaten, zehn Kilo einfach und leicht abzunehmen und vor allem auch zu halten. Ich fühle mich einfach nur GROßARTIG!!!
  • Frau F. aus A.: Nachdem ich durch vorhergehende erfolgreiche Gespräche und Hypnose schon positive Erfahrungen mit Vital B. Well und Herrn Pittman sammeln konnte, habe ich weitere Gesprächs- und Hypnosetermine ausgemacht, um mich nach einer sehr schlechten Erfahrung auf ein neues Bewerbungsgespräch vorzubereiten. Im Gespräch mit Herrn Pittman wurde mir vieles klarer, was ich mir vorher nicht erklären konnte, sodass ich danach strukturierter und selbstbewusster an Aufgabenstellungen herangehen kann. Dank der Tipps zu besonderen Fragestellungen konnte ich mehr Informationen für mich herausrausziehen und es entstand ein richtiges Gespräch zwischen mir und den anderen Anwesenden im Vorstellungsgespräch. Ganz egal wie es für mich letztenendes ausgeht, freue ich mich, dass ich durch das vorbereitende Gespräch unvoreingenommen an die Situation rangehen konnte und zusätzlich mit einem sehr angenehmen Gespräch überrascht wurde.