Hypnose Ausbildung Stufe 2: Geprüfter Hypnotiseur

Hypnose Ausbildung bei Vital B. Well mit Dozent Wayne Chico Pittman
Hypnose Ausbildung bei Vital B. Well mit Dozent Wayne Chico Pittman

Preis pro Teilnehmer: 890,- €
Dozent: Wayne Chico Pittman
Orte: Augsburg (Vital B. Well), Weilheim
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Sollte wegen zu geringer Teilnahme oder kurzfristiger Absage von Kursteilnehmern zu wenige Personen Teilnehmen können (Mindestteilnehmerzahl: 3), wird das Seminar auf den Folgemonat verschoben. In diesem Fall kontaktieren wir Sie eine Woche vor Kursbeginn via Email oder Telefon.

Anmeldung und Termine
Telefon: +49(0)821 / 50 89 89 50 oder Email
(Bitte teilen Sie uns bei einer Email Ihren Vor- und Nachnamen mit, sowie Ihre Telefonnummer und ihre Postanschrift.)

Vorhergehende Kurse
Hypnose Ausbildung Stufe 1: Intensivausbildung

Folgekurse
Hypnose Ausbildung Stufe 3: Hypnose Master

Kursbeschreibung
Das Aufbauseminar „Hypnose Ausbildung Stufe 2: Geprüfter Hypnotiseur“ richtet sich an Teilnehmer die den Kurs „Hypnose Ausbildung Stufe 1: Intensivausbildung“ erfolgreich abgeschlossen haben und jetzt Ihr erlerntes Wissen vertiefen möchten und einige Bereiche der Hypnose intensiver erlernen wollen.

Schwerpunkte der Hypnose Ausbildung

Um analytisch an Ängste und Phobien herangehen zu können, werden deren Ursprünge und deren zugrunde liegende Traumata im Detail erforscht. Später sollen diese in der Hypnose aufgelöst bzw. neu bewertet werden. Besonders wichtig ist hierbei, dass es zu keiner Sypmtomverschiebung kommt, sondern zu einer tatsächlichen Veränderung. Dies verbessert schließlich vor allem die Lebensqualität. Um dies zu ermöglichen muss das Verhalten des Klienten, sowie dessen Körpersprache, genau beobachtet, analysiert und richtig interpretiert werden. Diese Hinweise müssen richtig gedeutet und richtig behandelt werden.
Beispiele für Ängste und Phobien können sein: Alltagsängste und Phobien wie beispielsweise Flugangst, Höhenangst, Platzangst, Verlustangst, Existenzangst, Sozialphobien (z.B. Angst das Haus zu verlassen, allein zu reisen usw.), Agoraphobie (Angst vor öffentlichen Plätzen, Angst vor Menschenansammlungen), generalisierte Angst (Angst vor der Angst), Panik (z.B. Kontrolle zu verlieren, Angst ohnmächtig zu werden), Spinnenphobie (Arachnophobie), allgemeine Alltagsängste

Praxisnahe Arbeit mit Hypnose

In kleinen Gruppen werden Vorgespräche mit Probanten geübt. Anschließend wird das Vorgespräch erprobt, was zur richtigen Wahl der passenden Suggestion führt und schließlich zur Hypnoseeinleitung, deren Durchführung und der Beendigung der Hypnosesitzung.

Das Abschluss Zertifikat

Am Ende dieses Seminars wird eine Prüfung abgelegt, die der Analyse eines konkreten Falls eines Probanten zugrunde liegt, schriftlich beschrieben werden muss und von Seminarleiter geprüft wird. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer das Zertifikat „Geprüfter Hypnotiseur des Hypnoseinstituts Vital B. Well“ und können von nun an die Hypnose professionell anwenden.

Hypnose weiter lernen

Nach Abschluss der „Hypnose Ausbildung Stufe 2: Geprüfter Hypnotiseur“ können die Teilnehmer die „Hypnose Ausbildung Stufe 3: Hypnose Master“ besuchen und ihre bisher erlernten Fähigkeiten erweitern.


 
Die Fortbildungsangebote von Vital B. Well wurden durch die Regierung von Schwaben zur Umsatzsteuerbefreiung gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) des Umsatzsteuergesetzes (UStG) für Aus- und Fortbildungsmaßnahmen zur Berufsausübung in gewerblichen, technischen, heil- und sozialberuflichen u.ä. Tätigkeiten anerkannt.